Guide CDI2
10.08.2021

Leitfaden: Investieren in Côte d’Ivoire

Der neue Investorenleitfaden soll deutschen, europäischen und afrikanischen Unternehmen helfen, den ivorischen Markt besser zu verstehen und die verschiedenen Investitionsförderungsmechanismen des Landes richtig zu nutzen.

Côte d'Ivoire ist seit Jahren eine der nachhaltigsten Volkswirtschaften Westafrikas. Ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum und ein stabiles Unternehmensumfeld konnten zunehmend Investoren anlocken. Das Vertrauen in die Fortsetzung der positiven sozioökonomischen Entwicklung des Landes konnte durch die Unterstützung des Privatsektors durch die Ivorische Regierung wiederhergestellt werden und hat Investoren ermutigt, ihre Büros und Produktionsstätten im Land zu eröffnen. Dennoch werden weiterhin Investitionen aus dem Privatsektor benötigt, um Arbeitsplätze, insbesondere für junge Menschen, im Land zu schaffen.

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH unterstützt in Côte d'Ivoire mit dem Programm zur Beschäftigungs- und Mittelstandsförderung Investitionsmaßnahmen, die eine hohe Beschäftigungswirkung im Land haben. Das Programm ist Teil von Invest for Jobs und arbeitet eng mit dem Privatsektor zusammen, um unternehmerisches Engagement, das Jobs und Ausbildungsmöglichkeiten schafft, zu unterstützen.

Um das Engagement ivorischer und europäischer Investoren in Côte d’Ivoire zu begleiten, haben das GIZ-Programm „Global Business Network“ und Invest for Jobs zusammen gearbeitet, um den Zugang zu Informationen über das Geschäftsumfeld sowie über bestimmte Wirtschaftssektoren für potenzielle Investoren zu erleichtern.

Zu diesem Zweck wurde „Investir en Côte d'Ivoire – Guide de l’Investisseur“ entwickelt. Es handelt sich um eine Zusammenstellung von Informationen und Kontakten, die dazu dienen

  • Unternehmen mit Investitionsinteresse in der Projektentwicklung zu begleiten,
  • Fragen zu beantworten und möglichen Bedenken zu begegnen, und
  • Unternehmen helfen, wie sie am effektivsten in Côte d'Ivoire investieren können.

Wenn Sie die gedruckte Version des Leitfadens erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an das Projektteam: cote-ivoire@invest-for-jobs.com

Weitere News

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Bitte überprüfen Sie folgende Felder:
Vielen Dank! Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Pressekontakt

Telefon: 030 / 18 535-28 70 oder -24 51

Telefax: 030 / 18 535-25 95

E-Mail: presse@bmz.bund.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Pressestelle ausschließlich Anfragen von Journalistinnen und Journalisten beantwortet.